Natürliche IVF

Die IVF im natürlichen Zyklus ist eine schonende Möglichkeit der Eizellgewinnung und für Sie weniger belastend. Wir führen auch IVF/ICSI-Behandlungen im natürlichen Zyklus oder mit einer ganz milden Stimulation durch.


Weniger ist manchmal mehr

Wenn Sie eine Behandlung ohne Hormongabe wünschen, ist es möglich die Eizelle zu gewinnen, welche in Ihrem eigenen, natürlichen Zyklus heranreift. Die Entnahme dieser einen Eizelle kann ohne Narkose erfolgen.

Ebenso praktizieren wir die sogenannte „milde Stimulation“ mit einer geringeren Dosierung der Hormone. So entwickeln sich meist 2-3 Eizellen, die ebenfalls ohne Narkose entnommen werden können.

Nach der Eizellentnahme werden die Eizellen im IVF-Labor befruchtet und der Embryo retransferiert.

Die natürliche IVF kommt auch für Frauen mit einer geringen Eizellreserve in Frage, da sie ggf. nicht mehr von einer Hormonstimulation profitieren. Mit oder ohne Medikamenten reifen in diesen Fällen gleich viele Eizellen heran.


Jetzt Termin vereinbaren

Zur Terminbuchung

Wunschtermin nicht verfügbar?
Rufen Sie uns gerne an.
+49 211 - 950 758 0